Süß – sauer – salzig – bitter am 13. Mai 2005 bei Andrea

Süß – sauer – salzig – bitter  am 13. Mai 2005 bei Andrea

mit folgenden Zutaten :

sauer :        Handkäse mit Musik

                     saure Sahne 

                     Rhabarber

                     saure Gurken, Rollmops

süß :           Erdbeeren

                    Cherry Tomaten

                    Äpfel

                    Vanillepudding

salzig:        Hering

                   Schafskäse

                   Sardellen

                   Schinken

bitter :      Lollo Rosso

                   Chicoree

                   Spargel

                   Bitterschokolade

Die erste Vorspeise des Abends besteht aus Handkäse, angerichtet mit dunklem Brot.

Ein herzhafter Heringssalat, bunt gemischt aus saftigen Äpfeln, kleingewürfelten Zwiebeln, süßsauren Cornichons, mit saurer Sahne und Gewürzen kräftig abgeschmeckt ist die zweite Leckerei.

Darauf folgt ein aromatischer Tomatenteller, garniert mit Schafskäse und Sardellenfilets.

Zu diesen Gängen schmeckt uns ein Blattsalat aus Chicoree, Lollo Rosso, raffiniert mit Erdbeeren gemischt. Eine delikate Vinaigrette mit Yoghurt mildert sanft den leicht bitteren Geschmack.

Der Hauptgang des Abends lässt ein wenig auf sich warten – punktgenau soll der Spargel gegart sein, begleitet von Kartoffeln der Güteklasse 1 und hauchdünn geschnittenem Schinken.

Der krönende Abschluß des vorzüglichen Menüs ist das Lieblingsdessert der Familie Zipper und gerade noch den Fängen der männlichen Familienmitglieder entrissen worden :

Rhabarberkompott mit Vanillepudding – dekoriert mit herben Schokoladeraspeln.

 

           

 

Schreibe einen Kommentar